Aufgrund eines unbedachten Domainumzuges auf einen viel zu kleinen Webspace

können wir im Moment leider keinen Einblick in die vielen bereits ausgestellten Arbeiten geben.

Bis etwa Ende März - hoffentlich - sind wir wieder auf einem größeren Webspace zuhause,

und stellen dann auch wieder alle Bilder ein.

So lange bitten wir die gähnende Leere hier zu entschuldigen.

Bis dahin bleibt lediglich ein Blick auf die aktuelle Ausstellung von

Peter Jacoby: Riga